Vorhaben Nr. A 143/99 Auswirkungen eines dreiachsigen Spannungszustandes auf das Verformungsverhalte

Produktinfo

Autor/in
Herausgeber FKM
EAN
4250697510498
Auflage
2004
Lieferzeit
sofort lieferbar

Vorhaben Nr. A 143/99 Auswirkungen eines dreiachsigen Spannungszustandes auf das Verformungsverhalte

Art-Nr.
512278
200,00  EUR
Gesamtpreis: 200,00  EUR

inkl. 7% MwSt.

186,92  EUR exkl. MwSt

sofort verfügbar

Beschreibung

Vorhaben Nr. A 143/99 Auswirkungen eines dreiachsigen Spannungszustandes auf das Verformungsverhalte
FKM 2004
Heft Nummer 278
Vorhaben Nr. 244
Preis: Euro 200,00 Abschlussbericht Kurzfassung:

Für den Einsatz großer Schmiedeteile in Turbinen und Generatoren ist es notwendig, beim Auftreten eventueller Herstellungsfehler die Bauteile hinsichtlich Risseinleitung und -ausbreitung auf der Basis moderner Ultraschallprüfung in Verbindung mit den spezifischen Bauteilbeanspruchungen sowie den vorliegenden Werkstoffeigenschaften abzusichern. Das Ziel des Vorhabens ist die Schaffung eines abgesicherten Kenntnisstandes über das Ausbreitungsverhalten von Gruppenfehlstellen unter praxisnahen Bedingungen. Zum Erreichen dieser Zielsetzung wurden sowohl experimentelle Untersuchungen an fehlerbehafteten Proben unter einachsiger und mehrachsiger Beanspruchung als auch umfangreiche numerische Untersuchungen durchgeführt. Dabei wurden verschiedene 3D-und 2D-Netze mit simulierten Fehlern generiert. Mit Hilfe der unter einachsiger und unter mehrachsiger Beanspruchung simulierten linearelastischen und nach dem Kriechgesetz von Norton-Bailey simulierten Rechnungen konnten die Spannungs- und Verformungszustände im Bereich der Fehlstellen ermittelt werden. Ausgehend von den numerischen Analysen wurde ein Kriterium zur Beurteilung der Wechselwirkung zwischen zwei Fehlstellen in Abhängigkeit des Fehlergrößenverhältnisses und des Abstandes erarbeitet und mittels den experimentellen Ergebnissen verifiziert. Auf der Basis der Vorhabensergebnisse wurde eine Handlungsempfehlung zur Beurteilung von Ultraschallanzeigen verschiedener Typen unter Berücksichtigung mehrachsiger Beanspruchung erstellt. Damit steht ein Werkzeug zur Verfügung, das die erweiterte Beurteilung von Gruppenfehlstellen mit bruchmechanischen Methoden erlaubt. Berichtsumfang:
198 Seiten Beginn der Arbeiten:
01.01.2000 Ende der Arbeiten:
31.12.2002 Zuschussgeber:
AVIF-Nr. A143/99 Forschungsstelle:
Staatliche Materialprüfungsanstalt (MPA) Universität Stuttgart Leitung:
Prof. Dr.-lng. habil. Eberhard Roos Bearbeiter und Verfasser:
Dipl.-lng. Christina Weichert Obmann des Arbeitskreises:
Dr.-lng. Claus Gerdes ALSTOM Power, Baden Vorsitzender des Beirats:
Dipl.-lng. W. Keppel, Alstom Power Generation, Mannheim
Image

PDF

Vertragsmuster sowie die Technische Regelwerke von EHEDG  und FEM erhalten Sie als editierbare pdfs, teilweise zusätzlich auch als Word Datei. Die PDFs sind mit einem Wasserzeichen versehen und unternehmensweit lizenziert.

Image

Bücher

Gedrucktes versendet unsere Verlagsauslieferung, der Stuttgarter Verlagskontor mit Rechnung an Sie aus.

Image

Online-Reader

Diese  Lizenzierungsform ist eine technische Alternative zum PDF. Auf Kundenseite wird lediglich ein Browser benötigt  Der Lizenznehmer erwirbt ein Leserecht an dem Dokument, kann jedoch kommentieren und bookmarken und dies unternehmensweit teilen. Zugriffe sind wahlweise durch unternehmensweiten Link oder persönliche Passwörter ermöglicht.

Image

Link Service

Bei den AGB-Vorschlägen des VDMA können Sie den Text lizenzieren oder aber eine Version im Original-Layout, die bei uns gehostet mit Ihrem Firmennamen gebrandet wird

Icon Iamge
Service-Mail

Wenn es hakt oder die FAQ im Footer Ihnen nicht weitergeholfen haben: Schreiben Sie uns eine Mail!

Kann mir bitte jemand helfen?