Neue Bildverarbeitungstechnologien tür die automatisierte optische Kontrolle strukturierter Oberfläc

Produktinfo

Autor/in
Herausgeber FKM
EAN
4250697512461
Auflage
2000
Lieferzeit
sofort lieferbar

Neue Bildverarbeitungstechnologien tür die automatisierte optische Kontrolle strukturierter Oberfläc

Art-Nr.
512250
368,13  EUR
Gesamtpreis: 368,13  EUR

inkl. 7% MwSt.

344,05  EUR exkl. MwSt

sofort verfügbar

Beschreibung

Neue Bildverarbeitungstechnologien tür die automatisierte optische Kontrolle strukturierter Oberfläc
FKM 2000
Heft Nummer 250
Vorhaben Nr. 216

Kurzfassung:

Gegenstand des vorliegenden Berichtes ist die Untersuchung von Einsatzmöglichkeiten moderner Bildverarbeitungstechnologien bei der Oberflächen inspektion schnell bewegter, mehrfarbiger und komplex strukturierter Bahnenware. Auf der Grundlage eines praxisrelevanten Anwendungsprofils aus dem Bereich des Textildrucks wurden für die geräte- und verfahrenstechnischen Komponenten eines derartigen und bewertet. Die gerätetechnischen Untersuchungen konzentrierten sich auf Farbzeilenkameras, direktstrahlende und faseroptische Beleuchtungseinrichtungen, die Nutzung von Mehrprozessorkarten-Systemen und MMxTM- Zur Korrektur von Farbabweichungen wurden Farbkalibrierungsverfahren und weiterentwickelt sowie Ansatze für den Online-Einsatz formuliert. Aufgrund der hohen und Mustervielfalt bei gleichzeitiger Echtzeitverarbeitung großer Datenmengen Detektion von Druckfehlern mustervergleichende Bildverarbeitungsverfahren auf niederem Für den pixel- und segmentorientierten Bild-Bild-Vergleich sowie die Vorhaben Nr216 -Abschlußbericht - den eigentlichen Matchingoperationen wurden dabei verschiedene, teilweise neu- bzw. Verfahren zur Verzugskorrektur, Rapportbestimmung, Bildvorverarbeitung und die Forschungsarbeiten wurde exemplarisch gezeigt, dass durch den Einsatz visueller eine Qualitätskontrolle mehrfarbiger, komplex gemusterter, textiler Bahnenware Teilen auf andere Branchen übertragen werden. Forschungsstellen:
125 S., 83 Abb., 118 Lit. 01.11.1996 31.05.1999 AiF / BMWi, AiF-Nr.: 10904B 1.) Technische Universität Ilmenau, Fakultät für Informatik und Automatisierung, Fachgebiet Graphische Datenverarbeitung Leitung:
PD Dr.-lng. habil. K.-H. Franke 2.) Fraunhofer-lnstitut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik, Bereich Prozesstechnik, Abteilung Mustererkennung Leitung:
Dr.-lng. B. Nickolay 1.) Dipl.-lng. C. Lucht 2.) Dipl.-lnf. C. Nowack, Dr.-lng. G.-S. Rösel Dr.-lng. N. Stein VITRONIC Dr.-lng. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH Dipl.-lng. J. Rabe, Sachsen ring AG
Image

PDF

Vertragsmuster sowie die Technische Regelwerke von EHEDG  und FEM erhalten Sie als editierbare pdfs, teilweise zusätzlich auch als Word Datei. Die PDFs sind mit einem Wasserzeichen versehen und unternehmensweit lizenziert.

Image

Bücher

Gedrucktes versendet unsere Verlagsauslieferung, der Stuttgarter Verlagskontor mit Rechnung an Sie aus.

Image

Online-Reader

Diese  Lizenzierungsform ist eine technische Alternative zum PDF. Auf Kundenseite wird lediglich ein Browser benötigt  Der Lizenznehmer erwirbt ein Leserecht an dem Dokument, kann jedoch kommentieren und bookmarken und dies unternehmensweit teilen. Zugriffe sind wahlweise durch unternehmensweiten Link oder persönliche Passwörter ermöglicht.

Image

Link Service

Bei den AGB-Vorschlägen des VDMA können Sie den Text lizenzieren oder aber eine Version im Original-Layout, die bei uns gehostet mit Ihrem Firmennamen gebrandet wird

Icon Iamge
Service-Mail

Wenn es hakt oder die FAQ im Footer Ihnen nicht weitergeholfen haben: Schreiben Sie uns eine Mail!

Kann mir bitte jemand helfen?