Qualitätssicherung in kleinen und mittleren Unternehmen mit Kleinserien- und Einzelteilfertigung

Produktinfo

Autor/in
Herausgeber FKM
EAN
4250697512942
Auflage
1995
Lieferzeit
sofort lieferbar

Qualitätssicherung in kleinen und mittleren Unternehmen mit Kleinserien- und Einzelteilfertigung

Art-Nr.
512213
98,44  EUR
Gesamtpreis: 98,44  EUR

inkl. 7% MwSt.

92,00  EUR exkl. MwSt

sofort verfügbar

Beschreibung

Qualitätssicherung in kleinen und mittleren Unternehmen mit Kleinserien- und Einzelteilfertigung
FKM 1995
Heft Nummer 213
Vorhaben Nr. 185
Preis: Euro 85,90 Abschlußbericht
Kurzfassung:
Im Rahmen des Forschungsvorhabens ist ein umfassender Ansatz zur Verbesserung des Qualitätsmanagements in kleinen und mittleren Unternehmen mit Kleinserien- und Einzelfertigung erarbeitet worden. Die betrachteten Unternehmen agieren auf Märkten, in denen, in den letzten Jahren noch verstärkt durch die weltweite Rezession, härtere Wettbewerbsbedingungen entstanden sind. Die Qualität, im Sinne der Trias Produkt-, Zeit- und Kostenqualität, ist zu einem entscheidenden Faktor geworden. Es zeigt sich jedoch, dass gängige Oralitätsmanagementkonzepte den Bedürfnissen der betrachteten Unternehmen nicht gerecht werden: Qualitätsmanagementmeth0- den entsprechen nicht den Erfordernissen der Kleinserien- und Einzelfertigung, der optimale Ein- Satzzeitpunkt lässt sich nur schwer finden. Ziel des Vorhabens war daher, den betreffenden Unternehmen Methoden und Verfahren zur Ver- fügjung zu stellen, um ein Qualitätsmanagement für den Produktlebenszyklus mit einem Schwerpunkt bei den fertigungsvorgelagerten technischen Bereichen aufbauen und effektiv betreiben zu können. Dazu sind vier wesentliche Lösungselemente untersucht und in praktisch handhabbare Konzepte umgesetzt worden: 1.) die Erstellung eines Qualitätsregelkreismodells 2.) die Modifizierung und Neuschaffung adäquater Qualitätsmanagementmethoden 3.) der Aufbau eines aus- sagekräftigen Qualitätskennzahlensystems sowie 4.) die Konzeption eines passenden Qualitätsinformationssystems. Ergebnis sind praxisorientierte Handlungsanleitungen für den Aufbau von Qualitätsregelkreisen in kleinen und mittleren Unternehmen mit Kleinserien- und Einzelfertigung sowie die Erfassung und Nutzung von Qualitätskennzahlen und Konfigurationshinweise für ein modernes Qualitätsinformationssystem. Berichtsumfang:
252 S., 98 Abb., 159 Lit., Anhang 63 S. Beginn der Arbeiten:
01.07.1993 Ende der Arbeiten:
30. 06. 1995 Zuschussgeber:
BMWi I AIF-Nr. 560 Forschungsstelle:
Institut für Produktionstechnik und Spanende Werkzeug- maschinen (PTW), Technische Hochschule Darmstadt Leitung:
Prof. Dr.-lng. H. Schulz Bearbeiter und Verfasser:
Prof. Dr.-lng. Herbert Schulz, Dipl. -lng. Joachim Kaiser, Dipl. -lng. Achim Weidmann Obmann des Arbeitskreises:
Dipl. -lng. Dirk Leimann, Santasalo Deutsd1land GmbH Vorsitzender des Beirates:
Prof. Dr.-lng. H. Kipphan Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg Weitere FKM-Berichte zum Forschungsvorhaben: keine
Image

PDF

Vertragsmuster sowie die Technische Regelwerke von EHEDG  und FEM erhalten Sie als editierbare pdfs, teilweise zusätzlich auch als Word Datei. Die PDFs sind mit einem Wasserzeichen versehen und unternehmensweit lizenziert.

Image

Bücher

Gedrucktes versendet unsere Verlagsauslieferung, der Stuttgarter Verlagskontor mit Rechnung an Sie aus.

Image

Online-Reader

Diese  Lizenzierungsform ist eine technische Alternative zum PDF. Auf Kundenseite wird lediglich ein Browser benötigt  Der Lizenznehmer erwirbt ein Leserecht an dem Dokument, kann jedoch kommentieren und bookmarken und dies unternehmensweit teilen. Zugriffe sind wahlweise durch unternehmensweiten Link oder persönliche Passwörter ermöglicht.

Image

Link Service

Bei den AGB-Vorschlägen des VDMA können Sie den Text lizenzieren oder aber eine Version im Original-Layout, die bei uns gehostet mit Ihrem Firmennamen gebrandet wird

Icon Iamge
Service-Mail

Wenn es hakt oder die FAQ im Footer Ihnen nicht weitergeholfen haben: Schreiben Sie uns eine Mail!

Kann mir bitte jemand helfen?