Der Auftrag

Produktinfo

Autor/in
Dieter Bromund
EAN
4250697511549
Auflage
2003
Umfang
(CD) 35 Min. Spielzeit seiten
Lieferzeit
sofort lieferbar

Der Auftrag

Art-Nr.
55000
19,81  EUR
Gesamtpreis: 19,81  EUR

inkl. 7% MwSt.

18,51  EUR exkl. MwSt

sofort verfügbar

Beschreibung

Der Auftrag
VDMA 2003
(CD) 35 Min. Spielzeit

Mitgliederpreis nach Anmeldung sichtbar
ISBN 978-3-8163-0465-4

Es passiert, was eigentlich nicht passieren dürfte: Der Chef fällt seinem Vertriebsleiter bei der Preisverhandlung in den Rücken, und der Kunde bekommt seinen Preisnachlass. Dadurch kommt ein Auftrag in die Firma, der eigentlich nicht auskömmlich ist. Aber natürlich hat Manfred Mannis, Geschäftsführer von Stulter hrt im vierten VDMA-Hörspiel seine Hörer dorthin, wo die meisten täglich sind, mitten in ein Unternehmen der Investitionsgüter-Industrie. Die Ideen der Entscheidungshilfe Prozesse beschleunigen und gewinnorientiert steuern werden in dieser Geschichte lebendig. HR-Regisseur Helge Heynold führt die Sprecher Achim Höppner, Stefan Wilkening, Peer Heusch, Sylvia Heid und Janina Sachau so sicher an die Realität der Situationen, dass Erkenntnisse und Unterhaltung gleichermaßen sichergestellt sind.

Drehbuch:
Dieter Bromund

Regie:
Helge Heynold

Sprecherinnen und Sprecher in der Reihenfolge ihres Auftretens:
Hannelore Baumann, Sekretärin von Mannis: Sylvia Heid Manfred Mannis, Chef der Firma Stulter ppner Peter Pfeffelob, Leiter Vertrieb und Technik: Stefan Wilkening Walter Möck, Leiter Einkauf: Helge Heynold Hans Reimer, Leiter Fertigung: Peer Heusch Stephanie Surbaum, Auftragskalkulation: Janina Sachau Fachliche Beratung: Dr.-Ing. Hans-Wilhelm Leyendecker, VDMA.
  1. Der ärger beginnt 1:32
  2. ...und breitet sich aus 1:42
  3. Der Chef krieg viel zu hören 1:45
  4. Das neue Ziel 4:25
  5. Pfeffelobs Fragen 5:33
  6. Möcks Erkenntnisse 3:43
  7. Halbzeit 2:05
  8. Reimers Kästen 5:12
  9. Mannis' Wette 1:14
  10. Frau Surbaums Wissen 3:37
  11. Die neuen Maßstäbe 3:05
Sprache:
deutsch
Image

PDF

Vertragsmuster sowie die Technische Regelwerke von EHEDG  und FEM erhalten Sie als editierbare pdfs, teilweise zusätzlich auch als Word Datei. Die PDFs sind mit einem Wasserzeichen versehen und unternehmensweit lizenziert.

Image

Bücher

Gedrucktes versendet unsere Verlagsauslieferung, der Stuttgarter Verlagskontor mit Rechnung an Sie aus.

Image

Online-Reader

Diese  Lizenzierungsform ist eine technische Alternative zum PDF. Auf Kundenseite wird lediglich ein Browser benötigt  Der Lizenznehmer erwirbt ein Leserecht an dem Dokument, kann jedoch kommentieren und bookmarken und dies unternehmensweit teilen. Zugriffe sind wahlweise durch unternehmensweiten Link oder persönliche Passwörter ermöglicht.

Image

Link Service

Bei den AGB-Vorschlägen des VDMA können Sie den Text lizenzieren oder aber eine Version im Original-Layout, die bei uns gehostet mit Ihrem Firmennamen gebrandet wird

Icon Iamge
Service-Mail

Wenn es hakt oder die FAQ im Footer Ihnen nicht weitergeholfen haben: Schreiben Sie uns eine Mail!

Kann mir bitte jemand helfen?