Bewertung von Maschinenbauteilen mit scharfen Kerben

Product Information

Author
Herausgeber FKM
EAN
4250697510467
Edition
2003
Delivery time
immediately

Bewertung von Maschinenbauteilen mit scharfen Kerben

Art-Nr.
512275
180.00 EUR *
Gesamtpreis: 180.00 EUR *

Prices incl. VAT

168.22 EUR excl. VAT

Ready to ship - Ready to download

Description

Bewertung von Maschinenbauteilen mit scharfen Kerben
FKM 2003
Heft Nummer 275
Vorhaben Nr. 243
Preis: Euro 180,00
Kurzfassung:
Der Festigkeitsnachweis für Bauteile mit sehr scharfen Kerben ist nach dem derzeitigen Stand der technischen Regelwerke und Richtlinien nicht oder zumindest wirtschaftlich nicht möglich
Kurzfassung:
Der Festigkeitsnachweis für Bauteile mit sehr scharfen Kerben ist nach dem derzeitigen Stand der technischen Regelwerke und Richtlinien nicht oder zumindest wirtschaftlich nicht möglich. In der kon- struktiven Praxis des Maschinenbaus wird der Bereich scharf gekerbter Bauteile jedoch zunehmend wichtiger. Damit auch Bauteile mit scharfen Kerben zukünftig auf der Grundlage der FKM-Richtlinie berechnet werden können, wurden experimentelle und analytische Untersuchungen zur Erweiterung der Richtlinie für diese Bauteilgruppe durchgeführt. Die experimentellen Untersuchungen umfassten über 50 statische Versuche sowie 38 Versuchsreihen mit insgesamt ca. 470 Einzelversuchen unter Ermüdungsbelastung. Das Versagensverhalten der statischen Versuche wurde mit schädigungsme- chanischen Rechnungen auf der Basis des GURSON-Modells simuliert. Ausgehend von den Versuchen unter Ermüdungsbelastung wurde der Ansatz zur Berechnung von Stützzahlen im Ermüdungsfestigkeitsnachweis der FKM-Richtlinie in den Bereich scharf gekerbter Bauteile unbegrenzt erweitert. Parallel zur Weiterentwicklung des in der Richtlinie verankerten Stützzahlkonzepts wurde die Stütz- zahlberechnung mit Fehlstellenmodellen zur Erfassung des statistischen Größeneinflusses untersucht und in ein Berechnungsprogramm umgesetzt. Bei den hier verwendeten Proben sind die Auswirkungen des statistischen Größeneinflusses in den Hintergrund getreten. Aus grundsätzlichen Erwägungen wird eine Aufnahme des statistischen Größeneinflusses in die FKM-Richtlinie jedoch empfohlen. Die Aufbereitung und eine breite experimentelle Absicherung bringen weiteren Forschungsbedarf mit sich. Bewertung von Maschinenbauteilen mit scharfen Kerben. Berichtsumfang:
286 Seiten einschließlich 264 Bildern, 120 Tabellen und 7 Anhängen Beginn der Arbeiten:
01.03.2000 Ende der Arbeiten:
28.02.2003 Zuschussgeber:
BMWi/AiF-Nr. 12380 N
Forschungsstellen:
Technische Universität Darmstadt Institut für Stahlbau und Werkstoffmechanik Fachgebiet Werkstoffmechanik Obmann des Arbeitskreises:
Prof. Dr.-lng. T. Seeger (federführend) Vorsitzender des Beirats:
Fraunhofer-Gesellschaft e. V. Fraunhofer-lnstitut für Werkstoffmechanik IWM, Freiberg Prof. Dr.-lng. E. Sommer Dipl.-lng. M. Niessner, TU Darmstadt Prof. Dr.-lng. T. Seeger, TU Darmstadt Dr.-lng. J. Hohe, FhG-IWM Freiburg Dr.-lng. D. Siegele, FhG-IWM Freiberg Dr.-lng. H. Waltermann, Barmag AG, Remscheid Dr.-lng. E. h. J. Rabe, Rabe chstadt

Digital Issues

Image

PDF

Model contracts or Technical Documents by EHEDG or FEM are available as editable pdfs, in some cases also as Word files.

Image

Online Reader

This is technically an alternative to the PDF. In essence, the licensee acquires the right to read the document, which is extended by several functions.

Image

Link Service

Here you licence a version in the original layout, hosted by us and branded with your company name, while you can refer to this servics with a link from your website.

Image

Books

Printed material will be sent to you with an invoice by  our distribution partner, the Stuttgarter Verlagskontor.

Icon Iamge
Service-Mail

If you are stuck or the FAQ in the footer has not helped you: Send us an email!

Can someone please help me?