Wartung Gebäudetechnik Leistungskatalog zum Einheitsblatt VDMA 24186

Produktinfo

Autor/in
AIG im Fachverband Allgemeine Lufttechnik
EAN
4250697524983
Lieferzeit
sofort lieferbar
Versand
kostenfrei
Erhältlich als:
  • maximal 20 Nutzer
  • unbegrenzte Nutzerzahl
  • Software-Integration
  • Verfügbare Sprachen:
  • EN-Englisch
  • DE-Deutsch
  • Wartung Gebäudetechnik Leistungskatalog zum Einheitsblatt VDMA 24186 | maximal 20 Nutzer DE-Deutsch

    Art-Nr.
    download.PDF.641209_DE_20

    Format:

    Sprache:

    Auswahl zurücksetzen
    374,50  EUR
    Gesamtpreis: 374,50  EUR

    inkl. 7% MwSt.

    350,00  EUR exkl. MwSt

    Versandkostenfreie Lieferung!

    sofort verfügbar

    Beschreibung

    Wartung Gebäudetechnik Leistungskatalog zum Einheitsblatt VDMA 24186 | maximal 20 Nutzer DE-Deutsch


    Die Wartung technischer Anlagen und Ausrüstungen in Gebäuden dient der Bewahrung des Sollzustandes und der Verfügbarkeit. Sie ist Basis für einen sicheren, hygienischen und effizienten Anlagenbetrieb. Die Aufrechterhaltung der energetischen Qualität und Effizienz der Gebäudetechnik ist ein wesentlicher Bestandteil der europäischen Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD). Deren Umsetzung erfolgt in Deutschland mittels Gebäudeenergiegesetz (GEG). Die aktuell laufende Revision der EPBD-Richtlinie hält an dem Grundsatz fest und wird den Stellenwert der Instandhaltung – Inspektion und Wartung – weiter betonen.

    Das Einheitsblatt VDMA 24186 "Leistungsprogramm für die Wartung von technischen Anlagen und Ausrüstungen in Gebäuden" richtet sich insbesondere an Instandhalter, Betreiber, Hersteller und Planer von technischen Anlagen und Ausrüstungen in Gebäuden. Nutzern bietet VDMA 24186 ein für den Praxiseinsatz konzipiertes Werkzeug, das dazu dient, Wartungen zu strukturieren, den Leistungsumfang festzulegen und die Wartungsdurchführung zu dokumentieren.

    Die Reihe VDMA 24186 besteht aus den nachfolgend aufgeführten Teilen:

    •    Teil 0: Übersicht und Gliederung, Nummernsystem, Allgemeine Anwendungshinweise
    •    Teil 1: Lufttechnische Geräte und Anlagen
    •    Teil 2: Heiztechnische Geräte und Anlagen
    •    Teil 3: Kältetechnische Geräte und Anlagen zu Kühl- und Heizzwecken
    •    Teil 4: MSR-Einrichtungen und Gebäudeautomationssysteme
    •    Teil 5: Elektrotechnische Geräte und Anlagen
    •    Teil 6: Sanitärtechnische Geräte und Anlagen
    •    Teil 7: Brandschutztechnische Geräte und Anlagen

    Das Einheitsblatt legt die Tätigkeiten und Leistungen fest, die im Rahmen der Wartung von Baugruppen und Bauelementen in technischen Anlagen und Ausrüstungen in Gebäuden durchgeführt werden müssen, um den Sollzustand zu bewahren. Grundsätzlich ist jedoch zu beachten, dass weitergehende Maßnahmen, beispielsweise auf Grund von rechtlichen Bestimmungen, Normen sowie Bedienungs- und Wartungsanleitungen der jeweiligen Hersteller notwendig sein können.

    Etwa ein Drittel des Primärenergieverbrauchs in Deutschland entfällt auf den Gebäudesektor, der damit zu den größten Verursachern von CO2-Emmissionen zählt. Die politischen Kernziele lauten Reduzierung des Energieverbrauchs, Senkung des CO2-Ausstoßes, Effizienzsteigerung und Erhöhung des Anteils regenerativer Energien. Eine fachgerechte und regelmäßige Wartung ist daher essenziell, denn sie zielt auf die Bewahrung des Sollzustands der Anlagentechnik ab und somit auf einen sicheren, hygienischen und effizienten Betrieb.

    Herausgeber: Arbeitskreis Instandhaltung Gebäudetechnik im Fachverband Allgemeine Lufttechnik

    Image

    PDF

    Vertragsmuster sowie die Technische Regelwerke von EHEDG  und FEM erhalten Sie als editierbare pdfs, teilweise zusätzlich auch als Word Datei. Die PDFs sind mit einem Wasserzeichen versehen und unternehmensweit lizenziert.

    Image

    Bücher

    Gedrucktes versendet unsere Verlagsauslieferung, der Stuttgarter Verlagskontor mit Rechnung an Sie aus.

    Image

    Online-Reader

    Diese  Lizenzierungsform ist eine technische Alternative zum PDF. Auf Kundenseite wird lediglich ein Browser benötigt  Der Lizenznehmer erwirbt ein Leserecht an dem Dokument, kann jedoch kommentieren und bookmarken und dies unternehmensweit teilen. Zugriffe sind wahlweise durch unternehmensweiten Link oder persönliche Passwörter ermöglicht.

    Image

    Link Service

    Bei den AGB-Vorschlägen des VDMA können Sie den Text lizenzieren oder aber eine Version im Original-Layout, die bei uns gehostet mit Ihrem Firmennamen gebrandet wird

    Icon Iamge
    Service-Mail

    Wenn es hakt oder die FAQ im Footer Ihnen nicht weitergeholfen haben: Schreiben Sie uns eine Mail!

    Kann mir bitte jemand helfen?