Digitale Assistenz für die Produktion

Product No.:
107372
EAN:
9783816307372
Shippingtime:
immediately immediately
50,00 EUR
incl. 5% tax excl. Shipping costs

Digitale Assistenz für die Produktion
Ein Leitfaden für die Bedarfsermittlung, Gestaltung und Einführung

VDMA 2020
150 Seiten


Inhalt:

1. Motivation und Handlungsbedarf
Projektvorstellung, Partner, Zielstellung
2. Digitale Assistenzsysteme
2.1. Digitale Assistenzsysteme in der Literatur
2.2. Praxisnahe Definition Digitaler Assistenzsysteme
2.3. Funktionen Digitaler Assistenzsysteme
2.3.1. Sensorische Assistenz
2.3.2. Kognitive Assistenz
2.4. Technologien digitaler Assistenzsysteme
3. Potentiale digitaler Assistenzsysteme
3.1. Arbeitsproduktivität
3.2. Humanorientierte Arbeitsgestaltung
3.3. Integrierender Ansatz
4. Arbeitsgestaltung mit digitalen Assistenzsystemen
4.1. Aufgabengestaltung
4.1.1. Aspekte einer guten Aufgabengestaltung
4.1.2. Einfluss des digitalen Assistenzsystems auf die Aufgabengestaltung
4.2. Leistung und Kontrolle
4.2.1. Aspekte einer guten Gestaltung von Leistungs- und Kontrollbedingungen
4.2.2. Einfluss der Leistungs- und Kontrollbedingungen auf das digitale Assistenzsystem
4.2.3. Einfluss des digitalen Assistenzsystems auf Leistungs- und Kontrollbedingungen
4.3. Soziale Faktoren
4.3.1. Aspekte eines guten sozialen Arbeitsumfeldes
4.3.2. Einfluss der Führung und Mitwirkung auf das digitale Assistenzsystem
4.3.3. Einfluss des digitalen Assistenzsystems auf Führung und Mitwirkung
4.4. Arbeitsplatz und Arbeitsumgebung (Ergonomie)
4.4.1. Aspekte einer guten Arbeitsplatzgestaltung innerhalb der Arbeitsumgebung
4.4.2. Einfluss der Arbeitsplatzgestaltung auf das digitale Assistenzsystem
4.4.3. Einfluss des digitalen Assistenzsystems auf die Arbeitsplatzgestaltung
5. Methoden zur Gestaltung und Einführung digitaler Assistenzsysteme
5.1. Identifikation des Handlungsbedarfs
5.1.1. Wertstrom- und Informationsbedarfsanalyse
5.1.2. Fragebogen (Organisation)
5.1.3. Motion Capturing/Eye-Tracking
5.1.4. Planungstool für digitale Assistenzsysteme in der Fertigung
5.2. Gestaltung des digitalen Assistenzsystems
5.2.1. Methodische Auswahl prozessspezifischer Inhalte
5.2.2. Gestaltungskriterien nach DIN
5.2.3. Agile Entwicklung
5.2.4. Integratives Gestalten: Workshops mit den operativen Mitarbeitenden und Gestaltern
5.3. Arbeitspolitische Aspekte bei der Planung und Einführung digitaler Assistenzsysteme
6. Checkliste zur Anwendung der Methoden in der Praxis
7. Lösungen aus der Praxis: Anwendungsbeispiele
7.1. TRILUX
7.2. DATRON
7.3. mikrolab

Herausgeber:

Prof. Dr.-Ing. Joachim Metternich
Technische Universität Darmstadt
Institut für Produktionsmanagement,
Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW)
Otto-Berndt-Straße 2 | 64287 Darmstadt
www.ptw.tu-darmstadt.de

Prof. Dr. phil. habil. Oliver Sträter
Universität Kassel
Institut für Arbeitswissenschaft und Prozessmanagement
Fachgebiet Arbeits- und Organisationspsychologie (A&O)
Heinrich-Plett-Straße 40 | 34132 Kassel
www.designing-better-work.de


Autoren:

Thimo Keller
Stephanie Schmidt
Christian Bayer
Mehrach Saki
Wolfgang Anlauft
Hans-Dieter Hartwich
Renata Szilagyi
Christian Kägeler
Frank Decker
Manuel Pistner